Das gemeinschaftliche Fremdenverkehrsamt von Portes de l’Eure ist seit 2005 ein staatliches Industrie- und Handelsunternehmen und vom Gemeindeverband Portes de l’Eure (Cape) mit folgenden Missionen beauftragt:

– den Empfang und das Informieren der Touristen in der Region Cape

– die touristische Promotion der Region Cape

– die Entwicklungsstrategien des Gemeindeverbandes Cape im Bereich Tourismus durchsetzen

– Hilfestellung bei der Koordination der touristischen Beiträge der einzelnen lokalen Entwicklungspartner und Förderung der Zusammenarbeit mit den lokalen Fachleuten des Tourismus

– die Erstellung von Dashboards für die Überwachung der Fremdenverkehrsaktivität

– Kreation, Promotion und Verkauf von touristischen Produkten

– Verwaltung und Betrieb aller touristischen Einrichtungen und Angebote im Auftrag des Gemeindeverbands Cape

– Beitrag oder direkte Organisation von touristischen, kulturellen und sportlichen Animationen in der Region in

– Einzug der seit 2010 eingeführten Kurtaxe im Auftrag der Cape.

Tarife Kurtaxe 2017:

Art der Unterbringung – Tarif pro Person und pro Übernachtung, gültig ab dem 1. Januar 2017
– Palasthotels und andere Unterbringungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 2,50€
– 5 Sterne Hotels, 5 Sterne Ferienresidenzen, möblierte Unterkünfte 5 Sterne und andere Unterbringungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 1,80€
– 4 Sterne Hotels, 4 Sterne Ferienresidenzen, möblierte Unterkünfte 4 Sterne und andere Unterbringungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 1,50€
– 3 Sterne Hotels, 3 Sterne Ferienresidenzen, möblierte Unterkünfte 3 Sterne und andere Unterbringungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 0,90€
– 2 Sterne Hotels, 2 Sterne Ferienresidenzen, möblierte Unterkünfte 2 Sterne, Feriendörfer 4 und 5 Sterne und andere Unterbringungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 0,75€
– 1 Stern Hotels, 1 Stern Ferienresidenzen, möblierte Unterkünfte 1 Stern, Gästezimmer, Feriendörfer 1, 2 und 3 Sterne, Unterstellplätze für  Campingwagen und touristische Parkplätze pro 24 Stunden und andere Einrichtungen mit vergleichbaren Hauptmerkmalen der touristischen Einstufung: 0,65€
– Hotels und Ferienresidenzen, Feriendörfer in Erwartung der Einstufung oder ohne Einstufung: 0,50€
– Möblierte Unterkünfte und assimilierte Unterkünfte in Erwartung der Einstufung oder ohne Einstufung: 0,50€
– Camping- und Caravaning-Plätze 3, 4 und 5 Sterne und alle anderen Unterbringungsplätze im Freien mit vergleichbaren Eigenschaften: 0,50€
– Camping- und Caravaning-Plätze 1 und 2 Sterne und alle anderen Unterbringungsplätze im Freien, Yachthafen und andere Einrichtungen mit vergleichbaren Eigenschaften: 0,20€

Freistellungen:

Sind von der Kurtaxe befreit:
– Minderjährige
– Inhaber eines Saisonarbeitsvertrages mit Anstellung in der Region
– Personen mit Notunterkunft oder vorrübergehender Umquartierung
– Personen mit Unterbringung, die weniger als 50 € Miete pro Woche beträgt