Kunstgalerie..

2Ausstellungen 2015:

Vom 28. März bis zum 1. November – „Entre fer et papier“ (zwischen Papier und Eisen)

Christine Cloos arbeitet mit Eisen und Papier, indem sie deren Substanz austauscht. Das Eisen ist fließend, das Papier schwer. Das Papier wird zur lebenden, massiven und dicken Materie, während das Eisen zwischen leer und voll, zwischen Licht und Schatten schwebt.

Vom 28. März bis zum 1. November AL BRIEU präsentiert seine Bronzen wie auch die von PATI und MALDAGUE – +33/ (0)6 10 77 75 80 04 – +33/ (0)2 32 21 08 66

An die Tradition angelehnt, drücken diese Künstler das Zeitlose aus und doch kommt der Zeitgeist völlig zum Vorschein, dieses kleine Etwas, das erlaubt ein Kunstwerk seiner Epoche zuzuschreiben. Sie tragen in aller Bescheidenheit zum „Bauwerk“ bei.

Dauerausstellungen:
– Galerie Rouge Ephémère, Hong Kong
– Galerie Art et Collection, Colmar
– Espace 87, Giverny

Kontakt:

Espace 87
87, rue Claude Monet 27620 Giverny
Tel.: +33/ (0)2 32 51 05 80 – +33/ (0)6 20 74 20 35
christine.cloos@wanadoo.fr – www.christinecloos.com